Gottesdienste



„Kindergottesdienst“

In der Regel am ersten Sonntag des  Monats feiern die Kinder um 11:15 Uhr in der Erlöserkirche   „ihren“ Gottesdienst.

Nach dem Erzählen einer biblischen Geschichte wird diese kreativ umgesetzt:  Bastel- und Spielangebote vertiefen die Geschichte.

Natürlich wird auch gesungen, gebetet und gefeiert.

Der Kindergottesdienst wird von einem ehrenamtlichen Kreis vorbereitet und durchgeführt, derzeit gehören diesem Vorbereitungskreis fünf Personen an.

Wir freuen uns über junge, alte und neue Gesichter und laden alle Interessierten herzlich ein, in diesem Rahmen mit uns einen kindgemäßen Gottesdienst zu feiern.

 

Termine:

Sonntag, 12.3. Ruth- ...Alles wird gut

 

„Krabbelgottesdienst“

Etwa einmal  im Monat öffnen sich um 15:30 Uhr die Türen des  Konfirmandensaals für die ganz Kleinen. Vom Säugling bis zum Kindergartenkind sind bei uns alle willkommen, auch, wenn sie aus dem Krabbelalter herausgewachsen sind.

Eingangs- und Schlussritual, eine kurze Liturgie, eine biblische Geschichte, bei der es etwas zu sehen und zu staunen gibt, kindgemäße Spiel- und Bewegungslieder und manchmal auch eine zusätzliche Überraschung -

das sind die Bausteine unseres Gottesdienstes, der etwa 35 – 40 Minuten dauert.

Gemeindediakon Claudia Krüger und Kantor Wolfgang Schaller gestalten gemeinsam einen lebendigen, kurzweiligen Gottesdienst.

Wir freuen uns, wenn mit Kinder, Mamas, Papas, Omas und Opas den Weg in den Konfirmandensaal finden, um mit uns gemeinsam einen fröhlichen Krabbelgottesdienst zu feiern!

 

Presse Kontakt Impressum Datenschutzerklärung